Mobile elektronische Schliessfächer

Die digitalen Schliessfächer mit Online-Buchung sind am Puls der Zeit.

Modernste Technologie macht die Schliessfächer flexibel, komfortabel und sicher zugleich. 

Unser digitales Schliessfachsystem ist sowohl in der Schweiz wie auch im EU-Raum einsetzbar und bietet gegenüber mechanischen Schliessfächern zahlreiche Vorteile. 

  • Die Buchung des Schliessfaches erfolgt online mittels Web-App bzw. Web-Shop. 
  • Besucher/innen von Events können ihr Schliessfach bereits im Voraus reservieren. Dadurch lässt sich die Menge der benötigten Schliessfächer abschätzen und den Bedürfnissen anpassen.
  • Der Schliessmechanismus ist elektronisch, man kann keinen Schlüssel mehr verlieren. Öffnen und Schliessen sind via Smartphone, NFC-Armband oder Code-Eingabe am Terminal möglich.
  • Es ist kein Bargeld erforderlich. Für die Bezahlung online oder vor Ort steht eine Vielzahl von Zahlungsoptionen zur Verfügung.
  • Die Benutzer/innen zahlen einen fixen Tagespreis und können ihr Schliessfach beliebig öffnen und wieder schliessen.
  • Jedes Schliessfach hat 2 USB-Steckplätze für das komfortable Laden von Mobile-Geräten.
  • Für die Schliessfach-Container braucht es keine zusätzliche Überdachung und Beleuchtung
  • Die Platzierung erfolgt flexibel und autonom durch schlüssfach.ch.

Mobile Schliessfach-Container

Unsere Schliessfach-Container haben bereits alles, was es braucht.

Für den Veranstalter entstehen keine zusätzlichen Kosten mehr für Zelte, Bodenbeleg und Beleuchtung. Lediglich ein Stromanschluss CEE 16 muss vor Ort vorhanden sein.

Elektronischer Schliessfach-Container

Höhe x Breite x Tiefe

Die Container bieten je 196 Schliessfächer in zwei Grössen.

Aussenmasse Container: 660 x 244 x 259 cm
Kleines Schliessfach: 40 x 30 x 18 cm
Grosses Schliessfach: 40 x 30 x 34 cm

Digitales Schliessfach-System mit Cashfree-Bezahlung

Die Buchung der Schliessfächer erfolgt online, das Öffnen und Schliessen der Fächer via Smartphone, NFC-Armband oder Code-Eingabe am Terminal.

Die Bezahlung ist bargeldlos. Als Zahlungsmittel stehen sämtliche Kreditkarten, EC-Direct, Google Pay, Apple Pay, PayPal und TWINT zur Verfügung.

Jedes Schliessfach hat 2 USB-Steckplätze für das komfortable Laden von Mobile-Geräten mit bis zu 2 Ampere Ladestrom. Das integrierte grosse LED-Leuchtfeld beleuchtet den gesamten Innenraum.

Smartes Schloss mit RFID-Technologie

Dank der glatten Oberflächenfront ist das Schloss vor Vandalismus geschützt. Es verfügt über einen intelligenten Aufbruchalarm und hebt damit die Sicherheit auf einen bis dato unerreichten Level.

Eines der Alleinstellungsmerkmale unseres berührungslosen Fachschlosses ist, dass es im Gegensatz zu anderen elektronischen Schlössern jede gängige 13,56 MHz und auch 125 kHz RFID-Technologie unterstützt. Darüber hinaus ist das System NFC-fähig.

Schliessfach mit fixem Tagespreis

Die Fächer werden an die Endkunden zu Tagespauschalen vermietet. Je nach Festival und Einsatzort können die Preise variieren. Kontaktieren Sie uns, damit wir die Konditionen im Detail besprechen können.

So funktioniert’s

Damit alles reibungslos funktioniert, wird schlüssfach.ch ein Erklärvideo zur Verfügung stellen.

Das Video zeigt in wenigen Minuten die Benutzung des mobilen Schliessfach-Systems und kann an belieben Stellen eingebunden werden, z. B. auf der Website beim Buchungsprozess oder in der Web-App der Digital Key Card.

Dieses Video ist noch in Arbeit.

Die Schliessfach-Funktionen

Schliessfach buchen – online oder via Terminal

Die Schliessfächer können sowohl online im Voraus als auch direkt an der Anlage über ein POS-NFC-Terminal gebucht werden. 

Für die Online-Buchung steht ein separater Buchungsprozess zur Verfügung. Über einen QR-Code an jeder Schliessfachtüre bzw. die Website schlüssfach.ch gelangen die Kundinnen und Kunden zur Buchungsplattform. 

Schliessfach öffnen

Die Schliessfächer lassen sich auf unterschiedlichen Wegen öffnen. Nach der Online-Buchung wird per E-Mail oder SMS ein personalisierter Link (Digital Key Card) sowie ein Öffnungscode verschickt.

Schliessfach öffnen mit Digital Key Card

Der personalisierte Link führt zu einem Benutzerinterface (Web-App), das die Buchung anzeigt. Stehen bei einer Veranstaltung mehrere Anlagen zur Verfügung, können die Nutzer/innen auswählen, wo sie ihr Fach möchten. Die App schlägt daraufhin ein freies Fach mit der Fachnummer vor. 

Mit dem digitalen Öffnen-Button springt dieses Fach auf und die persönlichen Sachen können verstaut werden.

Schliessfach öffnen mit Code

Bei Verwendung des Codes muss dieser am Display des Terminals eingeben werden. Der weitere Ablauf ist gleich wie beim Mobiltelefon.

Schliessfach erneut öffnen

Beim wiederholten Öffnen gibt es zwei Optionen: 

  • Öffnen und behalten: Das Schliessfach kann beliebige Male geöffnet und geschlossen werden, um Sachen zu holen oder zu verstauen.
  • Öffnen und zurückgeben: Das Schliessfach wird ein letztes Mal geöffnet und kann danach nicht mehr genutzt werden.

Diese Funktion kann auf Wunsch des Veranstalters deaktiviert werden. Das Schliessfach ist für die Benutzer/innen dann so lange verfügbar, bis die Zuweisung vom Admin gelöscht wird, z. B. am Ende eines Festivals oder eines Festival-Tages.

Schliessfach öffnen mit NFC-Armband

Auf Wunsch des Veranstalters können zum Öffnen des Schliessfaches Armbänder mit NFC-Chips genutzt werden. In diesem Fall können die Benutzer/innen das Armband bereits bei der Buchung mitbestellen. 

Falls die Option für das Laden des Smartphones im Schliessfach gewählt wird, ist die Buchung eines Armbandes verpflichtend.

Ausfall der Internetverbindung

Sollte die Internetverbindung auf dem Smartphone oder der Anlage ausfallen, lassen sich die Schliessfächer per Eingabe des Codes am Display öffnen. Auf der Digital Key Card wird dieser Code automatisch angezeigt, da das System von selbst erkennt, dass keine Netzverbindung besteht.